Risikomanagement

Risikomanagement

Innerhalb der Sicherheits- und Risikomanagement-Bereiche können Risiken identifiziert und mit bcRISK bewertet werden. Die bewerteten Risiken sowie alle notwendigen Maßnahmen, um Risiken zu reduzieren, werden mit einem “Risk Owner” verbunden.

Risiken können kategorisiert werden; grafische Berichte werden unter der Verwendung von Vorlagen aus dem bcRISK erstellt.

Risikobeurteilungs-Auswertungen sind für die formelle Identifizierung und Bewertung von Risiken notwendig. Anpassungen können mit Hilfe von Metriken und Parameter, die aus der Risikobeschreibung stammen, durchgeführt werden. In ähnlicher Weise kann eine Feinabstimmung der Bewertung unter Verwendung von Risikoportfolios, Struktur-Charts und der grafischen Darstellung der möglichen Schäden gemacht werden.

Risikoidentifizierung

  • Szenario-Analyse
  • All Gefahren-Ansatz („All Hazard-approach“)

Risikobewertung

  • Wahrscheinlichkeitseinschätzung
  • Aggregierte Auswirkungen in Bezug auf mögliche Schäden

Risikominderung

  • Verringerung der Wahrscheinlichkeit
  • Engineer der potenziellen Auswirkungen
  • Szenario-basierte Reports und die Generierung von Risikohandbücher