Wiederanlaufplanung

Wiederanlaufplanung

Die Komplexität und die zeitkritische Natur der Continuity-Pläne sind von entscheidender Bedeutung für das Business Continuity Management. Regelmäßige Überprüfungen und prozessuale Aktualisierungen sind essentiell für vorbeugend-entwickelte Dokumente und Pläne. Diese Anforderungen sind in bcPLAN verwirklicht worden.

bcPLAN bietet das mehrdimensionale Informationsmodell als Lösungskonzept für Ihr unternehmensweites BCM

  • Übernahme der BIA Ergebnisse
  • Integrierte Kalkulation von Wiederanlaufplänen
  • Automatisierte Datenübernahme aus Ihren führenden Datensystemen
  • Automatische Aktualisierung und Änderungsdienst
  • Integriertes Testmanagement


Szenario-orientierte Berechnung aufgrund erfasster Daten und erfolgter Zuordnungen automatisch die Auswirkungen einer Katastrophe oder von Störfallszenarien. Durch die Auswahl einer „ausfallenden Ressource(n)“ werden die Auswirkungen auf die Organisation automatisch ermittelt. Die automatische Berechnung, basierend auf aktuellen Daten, hilft sicherzustellen, dass Notfallpläne immer auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Zu allen Continuity-Pläne sind die zugehörigen Maßnahmen und definierten Zeitrahmen zu pflegen. Die Maßnahmen werden in einem Text-Management-System verwaltet, um eine sichere und effiziente Nutzung zu gewährleisten.

bcPLAN überprüft die für jeden Notfall oder Katastrophenfall definierten Maßnahmen. Der Plan hat dabei in Echtzeit durchgeführt zu werden. Unterschiede zwischen Planung und den erfolgreich abgeschlossenen Stufen werden ausgewiesen. In der Simulation kann jede vorhandene Ressource innerhalb des Unternehmens als „ausfallend“ verwendet werden.